The Cures

The Cures spielen The Cure

Beschreibung

Daniel Coletti ist Komponist, Songschreiber, Performer und Schauspieler.
Er ist schon durch halb Europa getourt, hat Musik für das Theater geschrieben, einen Film auf die Leinwand gebracht und mit seiner Band, ELECTRIC BAT CAVE`eine Show mit The Cure Legende Lol Tolhurst gespielt.
3 Alben, 4 EP´s, zwei Remix EP´s sind in den letzten 20 Jahren entstanden.
Daniel arbeitet derzeitig mit Rara Perform-Art in dem Science Fiction Electro Projekt, Alien-Ghost.
Am 26.10 2018 veröffentlichen Alien-Ghost Ihre Debut EP " We Come In Peace".

Daniel Coletti is a composer, songwriter, performer and actor.
He has toured halfway across Europe, written music for the theater, put a movie on the screen and played a show with The Cure legend Lol Tolhurst with his band ELECTRIC BAT CAVE.
3 albums, 4 EPs, two remix EPs have been created in the last 20 years.
Daniel is currently working with Rara Perform-Art in the Science Fiction Electro project, Alien-Ghost.
In 26.10 2018 Alien-Ghost will release their debut EP "We Come In Peace".

Repertoire

1994: Daniel Coletti, EP, Mach Schluss, Realität ohne Sinn für Wirklichkeit, Tragend, Für immer, Recording Sep 1994, Berlin, Jugendfreizeitheim Wedding.

1997: Cyber Camus, EP, Ich bin Du, Hilfe, Kosmos, Berlin, Recording Home Office Berlin Neukölln Nov 1997.

2000: Cyber Camus, Album, Hilfe Der Schleimer Kommt, Lausanne, Träume, Vieler Orte, Regenzeit, Ist es Falsch, Die Welt stürzt ein.

2003: Daniel Coletti, EP, Die Elektrischen Fledermäuse, Energie, Mond, Bat Cave Monster, Falling.

2006: Regenzeit, Kooperation mit Thorsten Quaeschning, ( Tangerin Dream ), Berlin, Lousanne, Hilfe, Falsch, Regenzeit, Tragend, Vieler Orte, Die Sonne geht langsam auf. Recording 2006 in TD Britz Quaeschning Studio.

2009: Daniel Coletti, EP, Schatten der Stadt, Dreamer, Zeitsprung, Ich Flieg.

2012: Electric Bat Cave, Single, Berlin, Veröffentlicht bei Danse Macabre.

2014: Electric Bat Cave, Kinofilm, Waves Not Dead, Wolkentanz, Wir, Wach Auf, Und Ich Flieg, Regenzeit, Momente, Trist.

2016: Electric Bat Cave, Album, Der Erste Ton nach der Stille, Angst, Bitte Denk nicht an mich, Wach auf, Wir, Berlin, Trist, Und Ich Flieg, Wenn ich Träume, Ein Tag, Flüstern und Schreien, Recording 2015 - 2016 in Brandenburg Mol.

Referenzen

1994: Daniel Coletti, EP, Mach Schluss, Realität ohne Sinn für Wirklichkeit, Tragend, Für immer, Recording Sep 1994, Berlin, Jugendfreizeitheim Wedding.

1997: Cyber Camus, EP, Ich bin Du, Hilfe, Kosmos, Berlin, Recording Home Office Berlin Neukölln Nov 1997.

2000: Cyber Camus, Album, Hilfe Der Schleimer Kommt, Lausanne, Träume, Vieler Orte, Regenzeit, Ist es Falsch, Die Welt stürzt ein.

2003: Daniel Coletti, EP, Die Elektrischen Fledermäuse, Energie, Mond, Bat Cave Monster, Falling.

2006: Regenzeit, Kooperation mit Thorsten Quaeschning, ( Tangerin Dream ), Berlin, Lousanne, Hilfe, Falsch, Regenzeit, Tragend, Vieler Orte, Die Sonne geht langsam auf. Recording 2006 in TD Britz Quaeschning Studio.

2009: Daniel Coletti, EP, Schatten der Stadt, Dreamer, Zeitsprung, Ich Flieg.

2012: Electric Bat Cave, Single, Berlin, Veröffentlicht bei Danse Macabre.

2014: Electric Bat Cave, Kinofilm, Waves Not Dead, Wolkentanz, Wir, Wach Auf, Und Ich Flieg, Regenzeit, Momente, Trist.

2016: Electric Bat Cave, Album, Der Erste Ton nach der Stille, Angst, Bitte Denk nicht an mich, Wach auf, Wir, Berlin, Trist, Und Ich Flieg, Wenn ich Träume, Ein Tag, Flüstern und Schreien, Recording 2015 - 2016 in Brandenburg Mol.

1994-1996 in der Veranstalter Gesellschaft Schatten der Stadt später, Kinder der Nacht, ( Pfefferberg, Die Insel, Kultur Fabrik Moabit ).

1996-1998 Veranstalter, Gothic Bizarre, ( Wild at Heart, Silver Wings Club ).

1998-2000 Veranstalter, Space 2038, Kali Karma Goa Event, ( Tacheles, Pfefferberg, White Trash Fast Food ).

2000-2008 Veranstalter, Mutantenstadl im King Kong Klub, Live Konzerte im White Trash Fast Food, Kit Kat Club.

2008-2018 Veranstalter von Etlichen Live Events.

Kundenmeinungen

The Cures
0 Bewertungen
0