Project Pandora

Progressive Rock/ Metal

Beschreibung

"Von Hephaistos aus Lehm geschaffen wird die Göttertochter Pandora auch die Allbegabte genannt. Wenn man nun also PROJECT PANDORA hinzuzieht merkt man schnell das hinter dem Namen die Wahrheit steht. Quasi in ihrem eigenen Kreativ-Vakuum haben die 4 Musiker mit "Luzid.Dream.Wasteland" ein Album kreiert, das zweifelsohne von höchst begabter Hand ins Werk gesetzt wurde."
Nachdem Moritz in diversen Bands spielte, entschloss er sich ein Solo Project ins Leben zu rufen, um seinen eigenen Erfahrungen und Emotionen Ausdruck zu verleihen, die sich in der Musik widerspiegeln. Von Sphärischen Balladen zu harten Riffs und eingängigen Melodien gestaltet er seine Songs abwechslungsreich und emotional. Sowohl neue als auch alte Instrumente zu integrieren und mit diesen zu experimentieren, führen ihn immer wieder auf neue Wege und Herangehensweisen. Anfang 2015 war das Konzept Album Luzid.Dream.Wasteland abschließend komponiert und konzeptionell ausgereift. Nun begann die Suche nach Mitstreitern, die ihm bei der Umsetzung der Live- Aufführung und im Studio unterstützen. Attila Szikora(Bass), Daniel Zieschang(Vocals) und Phillip Cronacher(Drums) komplettierten das Project. Neben diversion Features und anderen Musikern, die ihn mit ihren istrumentalen Können tatkräftig unterstützen und bei der Umsetzung seiner Ideen verhalfen, schaffte er es, die Aufmerksamkeit von Sena Music zu erlangen. Im Mai 2015 starten die Aufnahmen im eigenen Studio Epic Cloud Records, welche im Dezember 2015 erfolgreich beendet wurden. Nach der Fertigstellung der Aufnahmen, begann die Heiße Phase des Mischens und der intensiven Proben zum Record Release Konzert, welches am 01.04.2016 in der Tante Ju Dresden statt gefunden hat.

Repertoire

Luzid.Dream.Wasteland (2016)

Referenzen

http://metal-critics.blogspot.de/2016/06/project-pandora-luziddreamwasteland.html

http://www.metal.de/progressive-metal/interview/project-pandora/63380-interview-mit-moritz-baumert/

Kundenmeinungen

Project Pandora
0 Bewertungen
0