La Diri

Beschreibung

La Diri steht für live Musik mit Herz und Seele, die begeistert, für gute Stimmung sorgt und das für jung und alt bis die Bude knallt :-)
La Diri gibt es in unterschiedlichen Formationen.
das Trio bestehend aus Nubar Diri (Gesang + Gitarre), Christian La Cacsia (Gitarre + Gesang) und Timo Frey (Drums/Cajon/Percussion).
Das Quartett wird durch David Piper (Bass + Gesang) vervollständigt und als starke 5-6 Mann Kombo mit zusätzlich Sasa Marjanovic (Rythmusgitarre) und Salomon Appiah (Keys).
Die Jungs von La Diri interpretieren Songs neu und überraschen mit ihren außergewöhnlichen Cover-Versionen. Sie interpretieren Lieder, an die sich bisher kaum Bands getraut haben und daraus entsteht die ganz spezielle, noch nie zuvor gehörte La Diri Version!
Als Trio sorgen sie mit ihren Acoustic Cover Songs in kleinem Rahmen für Unterhaltung, wobei sie als 4-6 Mann Band auch die großen Bühnen bespielen und ein breites Publikum mitreißen.
La Diri kennen keine Grenzen und „covern“ was das Zeug hält stets mit dem Motto je ausgefallener desto besser!!!
Als besonderes Angebot können La Diri auch für private Feiern jeglicher Art gebucht werden. Die Musiker erstellen ein individuelles Programm z.B. mit einem zusätzlichem DJ Set nach dem Live Auftritt oder auch musikalische Begleitung während der Trauung und bieten so ein musikalisches „Rundumangebot“ mit Stimmungsgarantie!

Repertoire

Klassiker:
• Steve Wonder – Superstition
• Mrs. Big – To be with you
• Eric Clapton-Layla
• Tracy Chapmann – Revolution
• Mike and the mechanics – Over my shoulder
• Oasis – Wonderwall
• Eagle Eye Cherry – Save tonight
• Doobie Brothers – Long train running
• Lynyrd Skynyrd – Sweet home Albama
• UVM
Rock/Pop/Folk:
• Red hot Chilly Pepers – Can’t stop/Under the bridge/Dani California
• Kings of leon – Sex on fire/Use somebody
• Jet – Are gonna be my girl
• Pharell Williams - Happy
• Bruno Mars – Locked ou of heaven
• Avici – Wake me up
• Clean bandit – Rather be
• Mumford and Sons – The Cave/Little lion man
• Jack Johnson – Sitting Waiting Wishing
• UVM
Hip Hop /Soul/Reggae:
• Hip Hop Medley – No diggity, Thrift shop, Stil dre, I got 5 on it, Hot in here
• Absolute Beginner – Hammerhart
• Fettes Brot – Jein
• Freundeskreis - Esperanto
• Santana – Maria Maria
• Outlandish – Aicha
• Magic – Rude
• Bob Marley – Is this love
• Manu Chao – Mr. Bobby
• UVM
Deutsche Songs:
• Andreas Bourani – Nur in meinem Kopf, Auf uns
• Xavier Naidoo – Ich kenne nichts
• Clueso – Chicago, keinen Zentimerter
• Sportfreunde Stiller – Kompliment, Applaus Applaus
• Pohlmann – Wenn jetzt Sommer wär, Junge
• Marlon – Was immer du willst
• UVM

Referenzen

La Diri hat u.a. schon für folgende Firmen gespielt wie z. B.
Adolf Würth GmbH & Co. KG Jubiläumsfeier Niederlassung Stuttgart
Roth & Lorenz (Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit in Stuttgart 2013)
Fa. Car2go / Daimler (Firmenfeier in Leinfelden-Echterdingen)
BLUMBERRY GmbH / VW (VW-Managerkongress in der Frankfurter Botschaft)
MAVI JEANS (unter anderem in den Mavi Stores: München, Frankfurt, Düsseldorf, Oberhausen, Münster, Hamburg, Berlin und Leipzig - seit 3 Jahren begleitet La Diri die Promotouren)
MODEHAUS JOST (Mavi Event und Tag der offenen Tür in den Jost Häusern – unter anderem in Bruchsal, Grünstadt, Frankenthal und Worms)
CLUBS:
Wurst & Fleisch (Stuttgart, Sunday Live Session)
Privileg (Göppingen, Bandnight)
Mayer´s Lounge (Göppingen, Musiknacht)
Super Popuar Sanchez (Stuttgart, Opening Party)
Club Zwölfzehn (Stuttgart, Kamafari Surfparty)
Denkbar (Esslingen Neckar, Eröffnung-Musiknacht)
Flora & Fauna (Stuttgart, Eröffnung)