FURYHOUSE

Fury In The Slaughterhouse - Tributeband

Beschreibung

FURYHOUSE – unser Bandname verrät es schon...

Wir möchten die Musik und das Feeling einer der erfolgreichsten deutschen Rockbands mit englischen Texten weiterleben lassen - FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE .

Von 1987 bis 2008 haben die sechs Jungs aus Hannover die nationalen und internationalen Charts aufleben lassen und mit Songs wie „Time To Wonder“, „Won’t Forget These Days“ und „Radio Orchid“ die (deutsche) Musikgeschichte mitgeschreiben und mit melodischen Rocksongs überzeugt.

In unseren anderweitigen Bandprojekten spielen wir schon seit Jahren einige Coversongs von FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE und haben gerade zu diesen sehr hohen und positiven Zuspruch aus dem Publikum bekommen. Da wir selbst auch große Fans der Hannoveraner sind, blieb uns einfach keine andere Wahl: wir „mussten“ eine FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE – Tributeband gründen:
FURYHOUSE

Mit FURYHOUSE zollen wir unser Tribut an diese großartige Band um ihre Musik live innerhalb und außerhalb von Mittelhessen wieder aufleben zu lassen und weiterzugeben.

FURYHOUSE sind:

Thorsten Möller – Gesang, Gitarre
Siegfried Neidel – Schlagzeug
Michael Roth – Gitarre
Jan Schnorr – Gitarre
Jan Siemann – Bass
Achim Wichtler – Keyboard, Synthesizer

Repertoire

Weitestgehend alle bekannten Songs von Fury In The Slaughterhouse ;)

Referenzen

BAD KREUZNACH
„DUDELSACK“
 
BEBRA
"NEW SUN"
 
WETZLAR
"KLEINE BÜHNE"
 
NIERSTEIN
"ALTES E-WERK"
 
EHRINGSHAUSEN
"GEMEINDEFEST"

DIETZHÖLZTAL
"ALTE BRAUEREI EWERSBACH"