Projekt EVA

Ellen, Vanessa und Anna - Drei Engel für die Musik

Beschreibung

Was macht Projekt EVA so besonders? Wir sind nicht nur gemeinsam in einer Band, sondern auch sehr gute Freunde, die es sich zur Aufgabe gemacht haben wichtige Feste und Ereignisse im Leben anderer Menschen mit ihrer Musik zu bereichern.
Wir lieben die Musik, sie kennt keine Grenzen! Wer erlebt es nicht ab und zu, dass manche Dinge einfach schwer in Worte zu fassen sind? Die Musik schafft es diesen Ausdruck zu verleihen, auf einer ganz anderen Ebene. Deswegen freuen wir uns immer aufs Neue, eine Hochzeit, einen Geburtstag oder eine andere Festlichkeit musikalisch einzurahmen und für uns ist jeder einzelne Anlass ein großes Ereignis.

Von Klavier, Gitarre, Geige, Querflöte, Ukulele, E-Bass und bis zu dreistimmigen Gesang suchen wir mit Euch zusammen aus, was am besten zum Rahmen der Veranstaltung und den gewählten Songs passt und sind so sehr flexibel .

Repertoire

Hochzeiten:
Projekt EVA – Mariposa
Phil Collins – You’ll be in my heart/Dir gehört mein Herz
Alexandra Burke – Hallelujah
John Legend – All of me
Plain White T’s – 1,2,3,4
Christina Perri – A Thousand Years
Leann Rimes – Amazing Grace
Silbermond – Ja , Das Beste
Miley Cyrus – When I look at You
Josh Groban – You raise me Up
Jennifer Rush – Power of Love
Extreme – More than Words
Ben E. King – Stand by me
Bette Midler – The Rose
Ronan Keating – When you say nothing at all
Vanessa Carlton – 1000 Miles
Robbie Williams – Angel
Jon Boden – How Long Will I Love You

In Gedenken an besondere Menschen:
Sarah McLachlan – Angel
Unheilig – So wie du warst
Sarah Connor – Das Leben ist schön
Bach/Gounod – Ave Maria
Alexandra Burke – Hallelujah
Bette Midler – The Rose

Begleitende Musik/Geburtstage/Jubiläen:
Projekt EVA – Morgenfrei
Projekt EVA – Tanz im Regen
Snow Patrol – Chasing Cars
Pharrell Williams – Happy
Sportfreunde Stiller – Ein Kompliment
Adele – Make you feel my Love
Berge – Glück, Wir sind hier
Bosse – Vier Leben
Stevie Wonder – Happy Birthday
Mr. Big – To Be With You
Tom Petty – Free Falling
Earth, Wind & Fire – September
Stefan Nielsson – Gabrielas Song (Wie im Himmel)

Referenzen